Skip to main content

Vice President for transfer, innovation and sustainability (VP4)

Kooperation mit dem Museum Koenig

Online-Ausstellung „Future Food Insekten – Nachhaltigkeit schmeckt“

futurefood_v2.1_03.11_rgb_ohne-code.jpg (DE)

Bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts war es auch in Deutschland verbreitet, Insekten zu essen. Damals gehörte Maikäfersuppe zum Speiseplan und bis heute ist der Würchwitzer Milbenkäse eine Delikatesse, die nur in Deutschland produziert wird. Unsere Essgewohnheiten veränderten sich in den letzten Jahrzehnten jedoch gravierend - auf Kosten unserer Umwelt. Mit dieser Onlineausstellung bringen wir Insekten wieder auf den Tisch. Es werden verschiedene Bereiche der „Entomophagie“ (Verzehr von Insekten) anschaulich vorgestellt und vor dem Hintergrund einer nachhaltigen Ernährung beleuchtet.

Das CitizenLab: Umweltlabor entwickelte in Zusammenarbeit mit dem Museum Koenig in Bonn diese vielseitige und spannende Ausstellung.

aQssxh-0JmX2T9cvMJWv-iM8lBCSDa2KLXjXsTaqYlE.jpg

Im Interview zur Ausstellung sprechen Professorin Michaela Wirtz, Vizepräsidentin Transfer, Innovation und Nachhaltigkeit an der H-BRS, und Professor Bernhard Misof, Generaldirektor des LIB, darüber, warum Insekten ein „Future Food“ sind, wie die menschliche Ernährung zum Verlust der biologischen Vielfalt beiträgt und warum die Kooperation zwischen H-BRS und LIB so fruchtbar ist.

Sie haben noch Fragen?

angelika_fiedler.jpg (DE)

Angelika Fiedler

Project Manager Marketing/Public Relations "Sustainability Communication"

Location

Sankt Augustin

Room

F 411

Address

Grantham-Allee 20

53757, Sankt Augustin

Telephone

+49 2241 865 9821