Direkt zum Inhalt

Institute for Cyber Security & Privacy

20150706_fbinf_kerstin_lemke-rust.png(DE)

Prof. Dr. Kerstin Lemke-Rust

Angewandte Informatik, insbesondere Informationssicherheit

Forschungsfelder

  • Implementierungssicherheit kryptographischer Algorithmen: Seitenkanalanalysen, Fehleranalysen
  • Entwicklung, Design und Analyse von IT-Sicherheitssystemen und IT-Sicherheitskomponenten
  • Kryptowährungen und Blockchaintechnologie
  • IT-Sicherheit im Internet der Dinge
  • RFID/NFC Security & Privacy
  • IT-Sicherheit im Automobil
  • <a href="https://ches.iacr.org/" target="_blank">Conference on Cryptographic Hardware and Embedded Systems 2007-2018, 2021</a>
  • <a href="http://www.cardis.org/" target="_blank">Smart Card Research and Advanced Application Conference: CARDIS 2016 (program co-chair), CARDIS 2017-2021</a>
  • <a href="https://www.cosade.org" target="_blank">Constructive Side-Channel Analysis and Secure Design Workshop: COSADE 2015-2018</a>
  • <a href="http://sems2017.cs.ru.nl/" target="_blank">Workshop on Security for Embedded and Mobile Systems: SEMS 2017</a>
  • <a href="http://www.iaria.org/conferences2020/ComDATAANALYTICS20.html" target="_blank">International Conference on Data Analytics: Data Analytics 2012-2020</a>
  • <a href="https://sicherheit2018.in.htwg-konstanz.de/" target="_blank">GI Sicherheit: Sicherheit 2010, Sicherheit 2016, Sicherheit 2018, Sicherheit 2020</a>
  • <a href="https://www.syssec.at/de/veranstaltungen/dachsecurity2018" target="_blank">DACH Security: DACH Security 2014, DACH Security 2015 (local organisation), DACH Security 2016-2020</a>
  • <a href="http://www.truedevice.com" target="_blank">Workshop on Secure Hardware and Security Evaluation: TRUEDEVICE 2015</a>
  • <a href="http://conferenze.dei.polimi.it/FDTC16/index.html" target="_blank">Workshop on Fault Diagnosis and Tolerance in Cryptography 2009-2014</a>
  • <a href="http://cse.iitkgp.ac.in/conf/SPACE2015/" target="_blank">International Conference on Security, Privacy, and Applied Cryptography Engineering: SPACE 2012, SPACE 2013</a>
  • <a href="http://rfid-sec.org/" target="_blank">Workshop on RFID Security: RFIDSEC 2009-2013</a>
  • <a href="http://www.iaria.org/conferences2015/CENICS15.html" target="_blank">International Conference on Advances in Circuits, Electronics and Micro-electronics: CENICS 2009, CENICS 2010, CENICS 2011 </a>
  • <a href="http://www.indocrypt.org/" target="_blank">International Conference on Cryptology in India: Indocrypt 2006 </a>
  • <a href="http://www.proofs-workshop.org" target="_blank">Security Proofs for Embedded Systems: PROOFS 2018-2020</a>
  • <a href="https://www.date-conference.com/" target="_blank">Design, Automation and Test in Europe Conference: DATE 2020</a>
  • <a href="https://nyuad.nyu.edu/wisec21" target="_blank">ACM Conference on Security and Privacy in Wireless and Mobile Networks 2021</a>

Standort

Sankt Augustin

Raum

C 208

Adresse

Grantham-Allee 20

53757, Sankt Augustin

Profil

Lehrveranstaltungen:

Bachelorstudiengänge Informatik und Wirschaftsinformatik:

  • IT-Sicherheit (3. Semester)
  • IT-Sicherheit für die Wirtschaftsinformatik (3. Semester)
  • Angewandte Kryptographie (4. Semester Spezialisierung Informationssicherheit)
  • Seminar Informationssicherheit (5. Semester Spezialisierung Informationssicherheit, altes Curriculum)
  • Literaturseminar (5. Semester, neues Curriculum)
  • RFID/NFC Security & Privacy (4. Semester Wahlpflichtfach)
  • Kryptowährungen und Blockchaintechnologie (5. Semester Wahlpflichtfach)
  • Seitenkanalanalysen mit Chipkarten (5. Semester Wahlpflichtfach)

Masterstudiengang Informatik:

  • Embedded Security
  • Aktuelle Themen der Kryptographie
  • Masterseminar IT-Sicherheit

Forschungsprojekte

BlockTechDiVer - Potenziale der Blockchain-Technologie für die Digitale Verbraucherteilhabe

Ausgehend von der Kryptowährung Bitcoin ist inzwischen ein innovatives und neuartiges Technologiefeld entstanden, dessen Möglichkeiten und Anwendungen noch lange nicht wissenschaftlich erforscht sind. Während traditionelle Internet-basierte Systeme nahezu alle zentralisiert sind und damit die eingesetzten Programme und die Informationen unter der Kontrolle einer speziellen Institution sind, bauen blockchainbasierte Systeme konsequent auf einer dezentralen Netzwerkstruktur auf.

Project management at the H-BRS

Prof. Dr. Kerstin Lemke-Rust
Teaser Placeholder
DePlagEmSoft (Detektion von Plagiaten eingebetteter Software mittels Seitenkanalanalysen)

Dieses Projektvorhaben verfolgt das Ziel, Software in eingebetteten Systemen durch neuartige technische Methoden vor Produktpiraterie zu schützen. Im Fokus dieses Vorhabens steht die Plagiatserkennung von eingebetteter Software mittels Methoden der Seitenkanalanalyse. Eingebettete Systeme finden wir in nahezu allen Bereichen unseres heutigen Lebens, sei es in der hochtechnologisierten Automobilindustrie oder in den intelligenten Steuerungsgeräten im Haushalt, z.B. bei Waschmaschinen und neuen Stromzählern.

Project management at the H-BRS

Prof. Dr. Kerstin Lemke-Rust
Teaser Placeholder
UbiCrypt

Das DFG Graduiertenkolleg UbiCrypt widmet sich Forschungsfragestellungen der Kryptologie in ubiquitären Rechnerwelten, vom einzelnen Chip in Sensoren oder Chipkarten über Smartphones und PCs hin zum allgegenwärtigen Cloud-Computing. UbiCrypt arbeitet an neuartigen IT-Sicherheitslösungen und IT-Sicherheitsanwendungen für die vernetzten ubiquitären Rechnerwelten. In UbiCrypt arbeiten Kryptologen, Ingenieure und Informatiker eng zusammen, um kryptographische Algorithmen von deren Design und Analyse bis zur Implementierung in Hardware und Software zu untersuchen.

Project management at the H-BRS

Prof. Dr. Kerstin Lemke-Rust
Teaser Placeholder
eDiViDe (European Digital Virtual Design Lab)

In European companies and research institutes VHDL is the most popular language for the design of digital electronic systems. VHDL stands for VHSIC Hardware Description Language, in which VHSIC is the abbreviation of Very High Speed Integrated Circuit. In each partnering institute in this project (and also in many other European institutes of higher education) VHDL is part of the academic bachelor and master in electronics. The language can be used for the development of applications on both programmable and non-programmable chips.

Project management at the H-BRS

Prof. Dr. Kerstin Lemke-Rust Prof. Dr. Paul G. Plöger
Teaser Placeholder
Entwicklung einer AES-Hardwareschaltung mit integrierter Resistenz gegen physikalische Kryptoanalysen

In diesem Projekt wird der symmetrische Chiffrierstandard Advanced Encryption Standard (AES) in einer Hardwareschaltung mit speziellen Mechanismen implementiert, die einer physikalischen Kryptoanalyse zumindest bis zur ersten Ordnung entgegenwirken.&nbsp; &nbsp;

Project management at the H-BRS

Prof. Dr. Kerstin Lemke-Rust
Teaser Placeholder
SCAAS (Side Channel Analysis in Automotive Security)

Das Verbundprojekt SCAAS ist ein Kooperationsprojekt von Automobilzulieferern und Forschungseinrichtungen, das sich der Entwicklung von Sicherheitsmechanismen für die deutsche Automobilindustrie gewidmet hat. Das Ziel des Vorhabens ist es, die Anfälligkeit von Automotive-Prozessoren für Methoden der Seitenkanalanalyse zu bestimmen und speziell für den Automobilbereich geeignete Gegenmaßnahmen zu identifizieren, zu implementieren und derer Effektivität zu bewerten. Sponsoren: BMBF, IT-Sicherheitsprogramm

Project management at the H-BRS

Prof. Dr. Kerstin Lemke-Rust
Teaser Placeholder
EXSET (Excellence in Security Evaluation Testing)

Dieses Vorhaben strebt eine deutliche Qualitätssteigerung deutscher Sicherheitsprodukte durch Anhebung der Prüfmethoden in akkreditierten Prüflaboren auf den neuesten wissenschaftlichen Stand an. Dazu werden Ansätze zur Seitenkanalanalyse aus der wissenschaftlichen Literatur für den praktischen Einsatz in Prüflaboren weiterentwickelt, um die in Sicherheitsevaluierungen angewandten Prüfverfahren um Penetrationstests für fortgeschrittene Angriffe zu ergänzen.

Project management at the H-BRS

Prof. Dr. Kerstin Lemke-Rust
Teaser Placeholder

Publikationen

Bücher

- Kerstin Lemke, Christof Paar, and Marko Wolf, editors. Embedded Security in Cars, Springer, 2005. 
- Kerstin Lemke-Rust. Models and Algorithms for Physical Cryptanalysis. Europäischer Universitätsverlag, 2007.

Weitere wissenschaftliche Veröffentlichungen finden sich in der Informatik Bibliothek dblp der Universität Trier , dem Publikationsserver der Hochschule Bonn-Rhein-Siegund ältere an der Ruhr-Universität Bochum