Direkt zum Inhalt

Institute for Cyber Security & Privacy

20200506_fbinf_luigi_lo_iacono.jpg (DE)

Prof. Dr. Luigi Lo Iacono

Informationssicherheit/Daten- und Anwendungssicherheit

Standort

Sankt Augustin

Raum

C 210

Adresse

Grantham-Allee 20

53757, Sankt Augustin

Forschungsprojekte

MedISA

Medical Centre Employee Centered Information Security Awareness

Project management at the H-BRS

Prof. Dr. Luigi Lo Iacono
logo_0.png
D’accord

Immer mehr Unternehmen verlagern ihre Geschäftsmodelle ins Internet und nutzen digitale Ökosysteme als Plattformen. Durch die COVID-19-Pandemie wurde dieser Trend nochmals verstärkt. Der Datenschutz wird jedoch von vielen Unternehmen als Innovationsbremse empfunden, denn es fehlt an Wissen und Werkzeugen, um die gesetzlichen Vorgaben korrekt umzusetzen. Das Forschungsprojekts D‘accord entwickelt daher ein sogenanntes Datenschutz-Cockpit.

Project management at the H-BRS

Prof. Dr. Luigi Lo Iacono
daccord-logo.png (DE)
ODEA.5G - Own Device E-Assessment on 5G

Der neue Mobilfunkstandard 5G steht stellvertretend für innovative Digitalisierungsvorhaben in vielfältigen Bereichen der Gesellschaft. Insbesondere die gesteigerten Datenraten und geringe Latenz machen diese Netztechnologie auch für den Einsatz an Hochschulen für eine große Anzahl gleichzeitiger Nutzer relevant. Um innovative Lehrformate wie beispielweise formative E-Assessments anbieten und durchführen zu können, bedarf es einer geeigneten technischen Infrastruktur, mit der Lernstandsfeedback und Prüfungen auch für große Lerngruppen effektiv und effizient umgesetzt werden können.

Project management at the H-BRS

Prof. Dr. Luigi Lo Iacono
odea5g.png (DE)
UTE - User Trust Experience

Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg ist unter Leitung von Prof. Dr.-Ing. Luigi Lo Iacono von der TÜV TRUST IT in Kooperation mit Huawei UCD Center beauftragt worden, im Forschungsprojekt "User Trust Experience" (UTE) wissenschaftlich zu untersuchen, welche Faktoren einen Einfluss darauf haben können, wie sehr Nutzer technischen Komponenten vertrauen. Die Studien beziehen sich auf Smartphone-Produkte vom Projektpartner Huawei und hier insbesondere auf das Berechtigungssystem im Betriebssystem EMUI.

Project management at the H-BRS

Prof. Dr. Luigi Lo Iacono
ute-logo.png (DE)
TrUSD

In dem Verbundvorhaben „TrUSD – Transparente und selbstbestimmte Ausgestaltung der Datennutzung im Unternehmen“ wird ein praxistauglicher und rechtskonformer Ansatz für den technologiegestützten Beschäftigtendatenschutz entwickelt. Auf diese Weise wird eine Brücke geschlagen zwischen den Potentialen der Datenanalyse und dem Recht der Beschäftigten auf Privatheit.

Project management at the H-BRS

Prof. Dr. Luigi Lo Iacono
trust_logo_teaser_1.jpg
URIA

Das Forschungsprojekt URIA beschäftigt sich mit der weit verbreiteten& passwortbasierten Authentifizierung– sei es bei E-Mail-Diensten, Online-Shops oder Online-Banking. Wohl jeder kennt die Qual gute Passwörter zu wählen und vor allem zu behalten. Darüber hinaus bergen passwortgesicherte Systeme hohe Sicherheitsrisiken, da sie schnell zu „knacken“ sind. Passwortbasierte Authentifizierung hat daher nicht nur Schwächen in der Usability sondern auch in der Sicherheit. Risikobasierte Authentifizierung hat hingegen das Potential die Sicherheit zu erhöhen ohne die Usability zu beeinträchtigen.

Project management at the H-BRS

Prof. Dr. Luigi Lo Iacono
uria-logo-teaser_1.jpg